10 Jahre Transition Town Frankfurt: Wandeltage 2021 vom 1. bis zum 3. Oktober

Dieses Jahr gibt es was zu feiern! Transition Town Frankfurt zelebriert sein 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund wollen wir auch wieder einen Wandeltag veranstalten - genauer gesagt sogar drei Wandeltage! Die Planung hat bereits begonnen, es wird das erste Oktoberwochenende sein, also der 1., 2. und 3.10.2021. Wir möchten mit allen, die uns kennen und uns all die Jahre begleitet haben, ein rauschendes Fest feiern. Viele haben schon mit tollen Ideen zugesagt!


Unser geplantes Programm

Diese Seite wird bis zu den Wandeltagen fortlaufend aktualisiert, denn es kommen noch ein paar Programmpunkte dazu. Also, bleibt am Ball :-)

Hier findet Ihr das Programm: wandeltag.de


Freitag

10-19 Uhr - Ulf un:verpackt am Dom: Hier gibt es eine Plastik-Lern-Station.

10-19 Uhr - Ulf un:verpackt am Lokalbahnhof: Fahnen mit dem "Lieblings-Nachhaltigkeitsziel"

11-14 Uhr - Glück ist Jetzt: Glücksblumen, Musik und mehr ...

18-22 Uhr - Neuer Frankfurter Garten: Live Musik im Garten.

20-22 Uhr - Grüne Lunge: Filmvorführung, Informations- und Diskussionsveranstaltung.


Samstag

10-13 Uhr - Klimaschutz-Initiative Riedberg: Engagement für Umweltschutz vor der eigenen Haustür.

10-14 Uhr - FoodCoops Klaa Karott und Futterkreis: Tag der offenen Tür

10-14 Uhr - FoodCoop Offenbach: Auch die FoodCoop Terra Viva in Offenbach lädt ein zum Tag der offenen Tür.

10-16 Uhr - Ulf un:verpackt am Dom: Hier gibt es eine Plastik-Lern-Station.

10-16 Uhr - Ulf un:verpackt am Lokalbahnhof: Fahnen mit dem "Lieblings-Nachhaltigkeitsziel"

10-19 Uhr - Die Auffüllerei: Führung durch den Laden, das Lager und Angebote für Wandeltags-Kunden.

10-19 Uhr - gramm.genau & Zero Waste Café: gramm.genau Unverpackt-Laden & Zero Waste Café

11-13 Uhr - Stadtwandeln: Tauschen, Teilen, Tomaten – Stadtrundgänge mal anders!

11-14 Uhr - FairCoffeeNow: Spannendes und Kurioses aus der Welt des Kaffees ...

12-15 Uhr - Offene Werkstatt Gudwork: Leckereien aus der offenen Werkstatt.

12-22 Uhr - Neuer Frankfurter Garten: Workshops, Graffiti, Breakdance, HipHop

13-21 Uhr - Kirchplatzgärtchen: Garten-Upcycling, Sonnenkocher, Naturerkundungen

ab 13 Uhr - Kochen mit der Sonne: Uli Zimmermann präsentiert seine Solarkocher.

13-18 Uhr - Umweltlernen in Frankfurt e.V.: Erfahrung und Wissen zum Klimawandel

14-16 Uhr - Die Kooperative: Die Kooperative lädt ein zum Besuch der Cityfarm.

14-16 Uhr - Musik zum Mitmachen: Fred P. Lohr von der Musikschule Gutleut lädt ein zum gemeinsamen Musizieren.

14-16 Uhr - Familien-Cleanup: Befreit unseren Stadtwald von lästigem Müll.

14-18 Uhr - Plastiksparen: Plastikfreie Alltagsideen: Ausstellung - Information - Austausch

15-16 Uhr - Tongärtner: Saftiger Indie-Rock mit deutschen Texten ...

ab 15 Uhr - gramm.genau Unverpackt-Laden & Zero Waste Café: Vortrag mit Diskussion

15-22 Uhr - Tortuga Eschersheim am Wasserturm: Musik, Tanz, Informationen, Spiel, Spaß bei Tortuga Eschersheim ...

15-18 Uhr - Kleidertauschparty: Abwechslung im Kleiderschrank und chillige Grooves

15-18 Uhr - Solidarische Landwirtschaft: Die Solawi Frankfurt sorgt für kleine Snacks und Leckerbissen.

15-18 Uhr - Radentscheid Frankfurt: Die Initiative „Radentscheid Frankfurt“ stellt sich und ihre Arbeit vor.

15-18 Uhr - Klimagärtnern: Dachgarten, Insektenhotels & Gabionenrettung

15-18:30 Uhr - Workshop: Vivir Bien / Buen Vivir / Gutes Leben

19-22 Uhr - Showtime am Wasserturm: "Chôro" - Brasilianische Musik mit Cordas Vidas "Lux Orbis": Feuershow mit Keiko Schmitt / Tanzlicht K.

ab 19 Uhr - Naturwandeln: Stadt, Natur, Klima & Licht

15-22 Uhr - Knärzje - das Brotbier: Gibt es nachmittags auf Tortuga und abends am Wasserturm. Auch alkoholfrei!

15-22 Uhr - Nowato: Am Wasserturm stehen Toiletten von Nowato bereit.

Wandelpunkt-Podcast: Interviews rund um den Wandeltag.


Sonntag

10-12 Uhr - Pflanzenpräsentation: "Artemisia Annua - die Heilpflanze der Götter" im Wildkräutergarten.

11-12:30 Uhr - Mit dem Fahrrad unterwegs: Radtour durch das geplante Ernst-May-Viertel

11- ca.15 Uhr - Gemüseheldinnen: Gartenführungen, Radtour und Picknick.

11-18 Uhr - Einfach gemüslich!: Tag der offenen Tür bei der bio-veganen Solawi „Guter Grund“.

13-14:30 Uhr - Hortus Nucis: Inspirierende Führung für naturnahes Gärtnern.

16-18 Uhr - Marktschwärmer: Hochwertige Lebensmittel aus unserer Region direkt vom Erzeuger und Musik zum Mitmachen

ab 18:30 - Aktion "Deutschland singt": Zum Abschluss kann auf dem Römerberg mitgesungen werden.


Bitte beachtet bei allen Veranstaltungen die aktuellen Corona-Regeln und -Maßnahmen, generell und vor Ort.

Vielen Dank!


Hier findet Ihr das Programm: wandeltag.de


Ein Grußwort der Stadtverordnetenvorsteherin Arslaner-Gölbașı, die freundlicherweise die Schirmherrschaft über unsere diesjährigen Wandeltage übernommen hat:


„Vielfalt stärkt uns. Das hat in Frankfurt nicht nur etwas mit Herkunft und Kultur zu tun, es sind auch alternative Ideen, die Menschen in unserer Stadt für einen zukunftsfähigen Wandel gestalten. Gelebte Nachhaltigkeit soll selbstverständlich werden. Der Weg dorthin führt unter anderem durch die Wandeltage 2021. Durch Transition Town Frankfurt e.V. und zusammen mit vielen beteiligten Initiativen gibt es diese Angebote für alle Einwohner*innen und für ein besseres Klima. Frankfurter*innen und Besucher*innen können aus einem vielfältigen Angebot an diesem 1. Oktoberwochenende wählen, sich inspirieren lassen, lernen, mitmachen oder nur schauen. Auch ich werde Angebote besuchen!

Der Gründer von Transition Town, Rob Hopkins, sendet uns ebenfalls Grußworte:

Sending my greetings to everyone at Transition Town Frankfurt and wishing you all the very best for you Transition Days! May they be inspirational and filled with connection, imagination and invitations to action. May they help everyone who attends to see the huge opportunity for brilliant new thinking that the climate emergency represents. May it be a memorable and life changing event."


Wieviel wir davon umsetzen können, hängt natürlich zum einen von der Corona-Situation ab, aber auch von Euer Unterstützung, sowohl mit Rat und Tat als auch finanziell.

Wenn Du uns finanziell unterstützen willst, kannst Du hier bei betterplace spenden: Zur Wandeltag-Spendenseite